Symptome

Bei folgenden Beschwerden sollte eine neurologische Untersuchung erfolgen:

Häufige neurologische Erkrankungen sind:

Migräne, Spannungskopfschmerzen
Entzündungen des Gehirns und des Rückenmarks: Multiple Sklerose, Borreliose
Bewegungsstörungen wie essentieller Tremor, Dystonien und Parkinson-Syndrome
Nervenschädigungen wie Carpaltunnelsyndrom, Polyneuropathie
Schlaganfälle
Lagerungsschwindel, Neuritis vestibularis
Epilepsie